Gynäkologische Praxis
Helena Allert


Individuelle Gesundheitsleistungen - IGeL
Vorsorgen ist besser als Heilen!    
 
Nicht alle Vorsorgeleistungen und speziellen Untersuchungsmethoden fallen in den Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenversicherungen.
 
Im Folgenden informieren wir Sie auch über die zusätzlichen Individuellen Gesundheitsleistungen (IGeL), die nicht von der gesetzlichen Krankenkasse übernommenen werden:

Moderne Zusatzuntersuchungen, die das bestehende Vorsorgeprogramm ergänzen und Ihnen eine deutlich höhere Sicherheit geben.

Obwohl der Wert der gesetzliche Krebsfrüherkennung unbestreitbar ist, gehört der Thin Prep-Abstrich und ein leistungsfähiger Stuhltest nicht zum Krebsfrüherkennungsprogramm.

 

 

 

Alfred-Faust-Str. 11 - 28277 Bremen - Telefon 0421 823382 13.12.2017
http://www.allert-bremen.de/de/Sonderleistungen/Sonderleistungen.html
Fenster schliessen